Ohne Kompromisse

Als unabhängige, inhabergeführte Privatbrauerei nehmen wir uns die Freiheit, Bier nach unseren eigenen Wertvorstellungen zu brauen. Ganz ohne Kompromisse: offen vergoren, mit mehr Zeit und besten Naturhopfen.

Naturhopfen

Für den einzigartigen Charakter unserer Biere verzichten wir ganz bewusst auf den Einsatz von Extrakten und verwenden ausschließlich Naturhopfen ausgewählter Hopfenbauern aus den besten Anbaugebieten der Welt.

Bamberger Braunbier

Nach historischem Klosterrezept

Der über 480 jährigen Tradition des Fürstbischöflichen Braunbierhauses verpflichtet, wird diese bernsteinfarbene, malzbetonte Köstlichkeit, unser beliebtes Bamberger Braunbier, nach alten Klosterrezepten und langjähriger Tradition eingebraut!

Produktinformationen:

Geschmack: würzig-süffig | Farbe: 25 EBC (glänz. Bernsteinfarben) | Bitterwert: 25 BE | Hopfen: Hallertauer Perle, Hallertauer Tradition | Malz: Pilsner Malz, Münchner Malz, Caramelmalz | Hefe: untergäriger Hefestamm aus Bayern | Aromen: ein Hauch Malz, zart-nussige Aromen | Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen

Stammwürzegehalt: 13,3 °P

Alkoholgehalt: 5,5%

bamberger braunbier

Bamberger Kellerbier

Aus altfränkischer Tradition

Im historischen Lagerkeller der ältesten Braustätte Bambergs reift und lagert unser naturtrübes und unfiltriertes Kellerbier. Der Geschmack dieser typisch fränkischen Bierspezialität zeichnet sich durch den vollmundigen, samtigen Antrunk, mit einer milden aber dennoch herzhaften Malzsüße aus.

Produktinformationen:

Geschmack: vollmundig-süffig | Farbe: 23 EBC (Bernsteinfarben) | Bitterwert: 25 BE | Hopfen: Hallertauer Perle, Hallertauer Tradition | Malz: Pilsner Malz, Münchner Malz, Caramelmalz | Hefe: untergäriger Hefestamm aus Bayern | Aromen: ­dezent malzig, Nussaromen, Fruchtnuancen | Zutaten: Wasser, ­Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Stammwürzegehalt: 13,1 °P

Alkoholgehalt: 5,3%

Bamberger Schwärzla

Die dunkle Seite des Klosters

Unser beliebtes Bamberger Schwärzla knüpft an die über 480 jährige Brautradition des Fürstbischöflichen Braunbierhauses an. Das malzblumige Schwarzbier wirkt auf den Gaumen des Bierfreundes geschmeidig schlank und anziehend mild.

Produktinformationen:

Geschmack: malzig-schokoladig | Farbe: 90 EBC (tief schwarz) | Bitterwert: 25 BE | Hopfen: Hallertauer Perle, Hallertauer Tradition | Malz: Pilsner Malz, Münchner Malz, Carafa® Typ III | Hefe: untergäriger Hefestamm aus Bayern | Aromen: Röstaromen, Kaffee, Bitterschokolade | Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Stammwürzegehalt: 11,9 °P

Alkoholgehalt: 5,0%

Bamberger Schwärzla

Bamberger Bockbier

Traditionell und vollmundig

Alljährlich Mitte Oktober und traditionell zum Bockbier-Anstich in der historischen Zehntscheune wird ein heller, untergäriger Bock angestochen, der süffig im Geschmack ist.

Produktinformationen:

Geschmack: kräftig-süffig | Farbe: 18 EBC (helle Bernsteinfarben) | Bitterwert: 29 BE | Hopfen: Hallertauer Perle, Hallertauer Tradition | Malz: Pilsner Malz, Münchner Malz, Caramelmalz | Hefe: untergäriger Hefestamm aus Bayern | Aromen: leiches Karamell, dezenter Malz | Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen

Stammwürzegehalt: 17,0 °P

Alkoholgehalt: 7,0%

Bamberger Bockbier